Custom Charakter Ezthírus Gráves

Registrierung: Wenn Sie nach 24 Stunden keine Email erhalten haben, melden SIe sich bitte im Teamspeak³: ts.galaxygaming.de im Supportbereich Technik und bitte erstellen Sie keine Doppelaccounts!
  • ━━━━━━◥◣◆◢◤━━━━━━

    Steckbrief:

    Vorname: Ezthírus .

    Nachname: Gráves.

    Alter: 25.

    Geburtsdatum/Ort: 22.12.1971/ Godric´s Hollow

    Eltern: Siegmund Gráves.

    Helena. Jolie Gráves

    Geschwister: Tím Gráves.

    Paten-Onkel: James Dragómír (Nekromant)

    Blutstatus: Reinblut.

    Besondere Fähigkeiten: Hirsch Animagus.

    Extreme Loyalität.

    ━━━━━━◥◣◆◢◤━━━━━━

    Geschichte:

    Vor vielen Jahren kam der kleine Ezthírus Gráves zur Welt, um genau zu sein war es vor genau 25 Jahren. Ezthírus Eltern haben den jungen Knaben schon sehr früh verlassen, weshalb Ezthírus keinen guten Draht mehr zu seinen Eltern hat. Geschweige denn dass er weiß wo sie wohnen. Das einzige was die Eltern Ezthírus frühzeitig hinterließen, war ein schwarzmagisches Buch und seinen kleinen Bruder Tím. Da Ezthírus durch seinen kleinen Bruder keine Zauberschule besuchen wollte, da er ihn nicht alleine lassen wollte wendete er sich an seinen Paten-Onkel James Dragómír. James und Ezthírus einigten sich daraufhin, dass Tím und er bei seinem Paten-Onkel häusigen können aber nur unter einer Bedingung. Onkel-Dragomir dürfte daraufhin der Meister von Ezthírus werden, um ihn in ´´etwas´´ andere ´´mächtigere´´ Magie einzulehren. Natürlich willigte der junge Ezthírus daraufhin ein, somit war der Deal komplett. Sein kleiner Bruder könne mit 11 Jahren eingeschult werden, und Ezthírus wird von seinem Paten-Onkel belehrt. Ezthírus dachte sich, `` Das ist perfekt! Ich werde auch gleich das hinterlassene Buch mitnehmen um auch mehr über die schwarze Magie zu erfahren.`` und somit nahm alles seinen lauf.


    Drei Jahre vergingen, und Ezthírus war mitten in der Lehre seines Onkels Dragómir, anzumerken ist das Tím bereits eingeschult wurde und die beiden sich total der Ausbildung widmen konnten. Onkel-Dragómir und die beiden Gráves waren mittlerweile zu einer kleinen richtigen Familie geworden. Dragómir behandelte Ezthírus und Tím immer wie als wären sie sein eigen Fleisch und Blut weshalb er auch sehr stolz auf die beiden war. Während Tím im Alter von 10 Jahren bereits einige Zauber gelernt hatte und diese auch anwenden konnte, war sein älterer Bruder Ezthírus ihm weit voraus. Dennoch war Ezthírus bei Onkel-Dragómir nicht immer auf die Ausbildung fokussiert, er widmete sich dennoch Tím bevor er eingeschult wurde jeden Abend an´s Bett wo er ihm vieles über die Ausflüge mit Dragómir erzählte und ihm sogar aus dem hinterlassenen Buch vorlas. Onkel-Dragómir war am Abend oftmals nicht daheim, und nur Ezthírus wusste schon recht früh weshalb. Er wusste dass sein Paten-Onkel ein Nekromant war und er die schwarze Magie liebte. Er selber interessierte sich aber auch immer mehr und mehr für die schwarze Magie nicht nur wegen der Worte seines Paten-Onkels sondern auch wegen seinen Zielen. Für Ezthírus gab es wenige Ziele aber dafür waren sie sehr schwierig zu erreichen. Er wollte zum einen immer im Kontakt mit seinem kleinen Bruder stehen, und zum anderen wollte er Onkel-Dragómir niemals im Stich lassen. Sein letztes und wichtigstes Ziel aber war es, ein sehr begabter und mächtiger Zauberer zu werden, da Ezthírus von klein auf nie richtige Freunde hatte und er sich dachte dass er durch Macht viele neue Freunde erlangen würde. Aber anders als erwartet, wendete sich das Blatt kurz vor dem letzten Jahr in der Ausbildung seines Paten-Onkels, sein Paten-Onkel Dragómir wollte von Ezthírus dass er ebenso ein Nekromant wird und die Vorstellungen seines Paten-Onkels verfolgt. Da Dragómir wusste, wie mächtig Ezthírus geworden war und welches Gewalt Potential Ezthírus aufweisen konnte wollte er ihn von seinen Vorstellungen überzeugen. Genau bei so etwas spielte Dragómir die extreme Loyalität von Ezthírus in die Karten, natürlich wollte er seinem Paten-Onkel helfen, und wurde nach seinem ersten Mord im Alter von 19 Jahren selbst zum Nekromant.

    ━━━━━━◥◣◆◢◤━━━━━━

    Steam:


    Steam Name: MikkeyS


    SteamID64: 76561198149601283


    SteamID32: STEAM_0:1:94667777


    Work-Shop Model:- 1 Wahl - : Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. ( Wenn möglich.)

    ━━━━━━◥◣◆◢◤━━━━━━

    Beschreibung für das F4 Menü.

    ____________________________________

    - Ezthírus Gráves ist ein Nekromant.

    ____________________________________

    Ausrüstung: -

    Animagus: Hirsch Animagus


    Sonstiges: Handschellen

  • MikkeyS

    Hat den Titel des Themas von „Custom Charakter Ezthírus Black“ zu „Custom Charakter Ezthírus Gráves“ geändert.
  • Guten Abend MikkeyS,


    leider ist das Team zu dem entschluss gekommen, dass wir deinen Customcharakter-Vorstellung aus den nachfolgenden Gründen nicht annehmen können.


    • Der Odin darf analog zum § 1.10 nicht in die Nekromantie und dein Geschichte miteinbezogen werden. So ist es unter anderem auch Todessern untersagt, Spione in Form von eigenen Kinder oder ähnliches als Informationsquelle zu nutzen. Da gerade du als Odin bereits negativ aufgefallen bist, indem der Odin einen Schüler getötet hat, darf dieser so nicht mit in ein Customcharakter-Vorstellung mit einbezogen werden.
    • Dein gewähltes alternatives Model ist bereits auf dem Server in einem Job verbaut und steht somit nicht zur Verfügung.
    • Das Ritualmesser wird als Waffen nicht ausgegeben, da dieses vorerst gänzlich vom Server genommen wird


    Wir bitten dich daher, deine Vorstellung anhand der oben genannten Punkten zu

    :ueberarbeiten:

    Beste Grüße,


    Drac Master

    [Community-Manager]

    [Sales & Marketing Team]
    [S-Admin Hogwarts-RP]


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.  

  • Drac Master

    Hat das Label Überarbeiten hinzugefügt
    • Neu
    Der Odin darf analog zum § 1.10 nicht in die Nekromantie und dein Geschichte miteinbezogen werden. So ist es unter anderem auch Todessern untersagt, Spione in Form von eigenen Kinder oder ähnliches als Informationsquelle zu nutzen. Da gerade du als Odin bereits negativ aufgefallen bist, indem der Odin einen Schüler getötet hat, darf dieser so nicht mit in ein Customcharakter-Vorstellung mit einbezogen werden.

    Guten Abend Drac Master,

    1. - Ich kann eure Entscheidung voll und ganz nachvollziehen. Aber der Odín Gráves zB. ist überhaupt nicht in mein RP mit einbezogen da es auch mein Charakter als Schüler ist, ich habe diesen Charakter lediglich zur RP Story hinzugefügt damit diese besser zur Geltung kommt. (Stammbaum)


    2. - Das mit dem Model kann ich verstehen und werde somit ein anderes suchen und einfügen.


    3. - Das mit dem Ritualmesser habe ich zum Beispiel nicht gewusst, somit kann dieses auch von meiner Liste genommen werden.


    Liebe Grüße,

    MikkeyS (aka. Black)

    • Neu
    • Der Odin darf analog zum § 1.10 nicht in die Nekromantie und dein Geschichte miteinbezogen werden. So ist es unter anderem auch Todessern untersagt, Spione in Form von eigenen Kinder oder ähnliches als Informationsquelle zu nutzen. Da gerade du als Odin bereits negativ aufgefallen bist, indem der Odin einen Schüler getötet hat, darf dieser so nicht mit in ein Customcharakter-Vorstellung mit einbezogen werden.

    Wurde geändert.

  • Mike

    Hat das Label von Überarbeiten auf Angenommen geändert

Jetzt mitmachen!

Anmelden oder registrieren

Willkommen lieber Gast, Sie können sich hier Anmelden oder registrieren um an unserer Community teilzunehmen!

Anmelden oder registrieren