CW:RP Clone Wars | Regeln

  • Clone Wars - Regeln

    Serverregeln - An diese Regeln habt ihr euch zu halten, Nichteinhaltung führt zur Bestrafung!

    (Mit gelb markierte Regeln beziehen sich auf das Roleplay und haben dementsprechend Roleplaykonsequenzen, z.B. Inhaftierung. Beachte: sollten mit diesen Regeln FailRp einhergehen bzw. diese zum Trollen genutzt werden, werden diese Personen auch außerhalb des Roleplays bestraft!)


    §1 Allgemeine Serverregeln


    §1.1 Folgende Handlungen sind ausnahmslos verboten:

    (1) Sämtliche nicht vom Owner autorisierten Transaktionen mit Echtgeld (Ausnahme: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.)

    (2) RDM (Random Death Match = Töten ohne Grund); Vergleiche §1.17 zum besseren Verständnis.

    (3) RDA (Random Arrest = Inhaftierung ohne Grund)

    (4) VDM (Vehicle Death Match = Verletzen oder Töten mit einem Fahrzeug (z.B. Schiff, Speeder))

    (5) RDAttack (Random Attack = Jemanden ohne Grund anschießen)

    (6) Cheaten / Hacken / Glitchen (Führen zu Permanentem Ausschluss) oder Bugusing (Mindestens einen Tag Auszeit, je nach Schwere des Vergehens bis hinzu permanentem Ausschluss)

    (7) Fail-RP (Aus der RP Rolle fallen, also OOC im Rp, etc.. Dazu zählt auch das Androhen eines Tickets oder Supports im Voice/Advert Chat! / In Schweren Fällen kann dies auch zu Levelabzug/Skillpunkteabzug führen, dies obliegt dem Supportführer!)

    (8) Fear-RP (Angst-RP, z.B. ein einzelner Klon greift keine Gruppe an, da diese stärker sind / auch z.B. Respekt vor Höherrangigen)

    (9) NLR-RP (New life rule = Nach dem Tod keine Erinnerung mehr an die letzten Minuten); Ausschluss von der Rp-Situation, in der man verstorben ist!

    Beachten: Der Respawntimer steht auf 2-3 Minuten, dies dient zum einhalten der NLR!

    (10) Spammen (Voice / Chat); Hierzu zählt auch die Nutzung eines Soundboards oder das Spielen von Instrumenten o.Ä.

    (11) Propkill / Propsurf (Töten mit Gegenständen) / (auf einem Papier oder einem anderen Gegenstand surfen bzw. fliegen)

    (12) Fremdwerbung jeglicher Art

    (13) Metagaming (= Wissen, welches nicht In-game vorhanden ist, z.B. im TS mit Mitspielern sprechen oder den OOC-Chat lesen und dann wissen, was dort gehört/gesagt wurde). Für RP Benachrichtigungen ist /funk bzw. /lfunk zu nutzen!

    (14) Powergaming (= Sich stärker machen als man selbst ist, z.B. jemanden festnehmen, der eine Waffe in der Hand hält. Auch die Nutzung nicht im RP erhaltene/rechtfertigbare Gegenstände etc. ist hier eingeschlossen (Z.B. versuchen jemandem mit "/me ersticht ihn mit einem versteckten Messer" zu töten) )

    (15) Beleidigungen in jeder Form (Beleidigungen die einen Job innerhalb von RP betreffen, sind erlaubt, z.B. als Commander, Faules Pack , bewegt euch!

    Achtung: Besonders starke Beleidigungen können zu einem permanenten Bann führen!

    (16) Pornografische, rassistische, antisemitische oder rechtsextreme Inhalte in jeglicher Form.

    (17) OOC im Voice und "/funk" / "/lfunk" Chat. Ausnahme im Voice Chat: Supportgespräche mit einem Teammitglied)

    (18) Das Verbreiten falscher bzw. nicht existenter Regeln.

    (19) Einen Owner/Leiter/Admin als Druckmittel benutzen.

    (20) Sexuelle Belästigung. Je nach Fall kann dies zu einem Warn bis hinzu einer permanenten Sperre führen.

    (21) Das Ausnutzen der Ticket-Funktion.

    (22) Das Betteln um Ränge bei einem Commander oder einem Teammitglied. Selbiges gilt für Skillpunkte/Geld etc.

    (23) Die Nutzung eines Stimmenverzerrers ist nur erlaubt, wenn dieser zweckmäßig eingesetzt wird. Heißt: Er wird nur eingesetzt wenn er das RP sinnvoll fördert (Zum Beispiel tiefes, leicht verzerrtes Brummen eines Dementors).

    (24) Bitte Beachten: Keine Try-Outs (Rekrutierungen) während eines Events und umgekehrt!


    §1.2 Andere Spieler sind mit vollem Respekt zu behandeln.


    §1.3 Das Übernehmen der Arbeit eines Teammitgliedes ist verboten (Support). Das allgemeine Beantworten von Fragen zählt nicht dazu.


    §1.4 Mitgliedern / Donatorn ist es nicht gestattet einen Votekick / Votebann zu starten wenn ein Teammitglied auf dem Server ist.


    §1.5 Das Androhen einer Strafe (Kick, Bann, etc.) ist untersagt - ausschließlich ein Teammitglied ist dazu befugt, da dieses die dafür vorgesehenen Rechte besitzt.


    §1.6 Man muss die deutsche Sprache beherrschen, um Missverständnisse zu vermeiden und um sich notfalls im Support verteidigen zu können.


    §1.7 Der gesunde Menschenverstand muss vorhanden sein, um korrektes Roleplay zu führen.


    §1.8 Erotik-Roleplay ist verboten! Darunter fallen auch: erotische bzw. unangebrachte Wortspiele, sexuelle Anspielungen und jegliche Aktionen, die mit so etwas in Verbindung gebracht werden.


    §1.9 Für einen individuellen Charakter müsst ihr unter Charaktervorstellungen ein neues Thema verfassen und euch das "Donator-Customchar #Lifetime"Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. kaufen.

    (1) Eine Charaktervorstellung eures individuellen Charakters muss unter "Charaktervorstellungen" im Forum veröffentlicht werden. Dort solltet ihr bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten eures Charakters erklären. (Solltet ihr angegriffen bzw. getötet werden weil jemand nicht wusste, dass der Charakter zb. mit zur Republik gehört, so seid ihr wegen der fehlenden Charaktervorstellung schuldig)

    (2) Es ist für jeden Spieler Pflicht sich die Charaktervorstellungen eines jeden individuellen Charakters unter Charaktervorstellungen im Forum durchzulesen. Sollte es zu einem Regelbruch kommen der nur deshalb entsteht, weil man nicht über den betreffenden Charakter informiert war, so liegt die Schuld bei dem Spieler, der sich nicht informiert hat.


    §1.10 Der gewählte Beruf ist auch zu spielen! Bsp. Solltet ihr Klon spielen ist euer primäres Ziel das Roleplay und die Ausbildung!


    §1.11 Festnehmen/Gefangene Personen:

    (1) Eine gefesselte Person darf höchstens 5 Minuten ohne aktives Gespräch oder laufendes Roleplay irgendwo stehen gelassen werden. Somit muss das Fesseln auch gerechtfertigt sein und einen Sinn haben. Vorsicht: Dies kann bei bestimmten RP-Situationen auch variieren, z.B. Stoßtruppen müssen Ermitteln, dies nimmt allerdings Zeit in Anspruch und sie können nicht durchgehend beim gefangenen sein. Macht euren "Entführer" nach 5 Minuten am Besten per /pm aufmerksam!

    (2) Wenn eine gefesselte Person auf eine andere Map/Server gebracht wird haben beide das Roleplay weiterzuführen! dh: Beide gehen sofort in den Job und der Gefangene lässt sich fesseln.

    (3) Eine Person darf maximal zwei Personen gleichzeitig mit Fesseln hinter sich herziehen!

    (4) Eine Person muss zuerst gestunned werden (T7, etc.) bevor sie in Handschellen genommen werden darf.

    Ausnahme: Flottencrew, Jedi, Commander, Major, Stoßtruppen, Shadowtrooper dürfen Klone auch ohne T7 fesseln! Auch die Klone, die mehr als 3 sind dürfen ohne T7 fesseln (Zwei halten den zu fesselnden in schach, mit einem Blaster und der dritte fesselt).


    §1.12 Für den Defibrilator gibt es einige Einschränkungen: Dieser darf nur von Medics angewandt werden, von anderen nur bei Try-Outs (Rekrutierungen) oder bei Trainingskämpfen. Die Defibrilatoren können sich bei den Medics geholt werden und müssen wieder abgegeben werden, dieser Vorgang wird Protokolliert!


    §1.13 Aus der Tarnnung dürfen keine Schüsse abgegeben werden! (Schaden, T7 usw.)


    §1.14 Für IC Nachrichten sind /funk bzw /lfunk zu verwenden. /lfunk ist dabei eine lokale Variante, die lediglich an alle Personen im unmittelbaren umkreis warnehmen können.


    §1.15 Wir, das Serverteam, behalten uns das Recht vor, die Regeln jederzeit zu bearbeiten. Falls eine Regeländerung eintritt und ihr diese brecht, ist es nicht unser Verschulden.


    §1.16 Mit dem Betreten des Servers bestätigt ihr die Regeln, AGB's und die Datenschutzerklärung.


    §1.17 Es wird niemand getötet, nicht einmal zur Selbstverteidigung gegen Anschießen! Legitim wäre das Töten einer anderen Figur lediglich wenn:

    (1) Die Person im Begriff dazu ist einen zu töten, quasi als letzter Ausweg bevor man selbst stirbt.

    (2) Innerhalb des Events (charakterspezifische Regeln sind hier zu beachten).

    (3) Fraktionen innerhalb ihres RPs (Hinrichtung oder Bestrafung durch Höhere, z.B.).


    §1.18 Die Baracken gelten als Allgemeine Safezonen! Niemand darf hier getötet werden! Ausschließlich die Flottencrew, Stoßtruppen und Shadowtrooper dürfen im gegebenen Rp-Fall eine Person in seiner Baracke fesseln!


    §2 Charakterregeln


    §2.1 Jeder Nutzer hat Standardmäßig 2 Charakterslots, für die der Nutzer einen Namen und eine ID wählen darf. Der Name bzw. die ID darf nicht gegen die Regeln aus §1 verstoßen.


    §2.2 Man darf höhstens 3 Klone belegen bzw. 3 Sondercharaktere (Flottencrew, Jedi, Droiden/Schmuggler). Jedoch darf nur einer der Charaktere in einer Fraktionsleitung sein (Commander, Major), zusätzlich darf man zur Fraktionsleitung einen Sondercharakter in leitender Funktion spielen.


    §2.3 Jeder Nutzer fängt als Rekrut auf unseren Clone Wars Roleplay Server an und muss eine Ausbildung absolvieren, bei bestehen wird dieser zum Klonkrieger Private. Zuvor darf dieser in keine Fraktion eingeladen werden, dies hätte folgen für das Fraktionsmitglied.


    §2.4 Um Mitglied einer Fraktion zu werden muss man erfolgreich ein Try-Out (Rekrutierung) absolvieren.


    §2.5 Jeder Charakter darf nur einmal pro Woche befördert werden, eine neu Aufnahme in eine Fraktion zählt wie eine beförderung (1 Woche = 7 Tage).


    §2.6 Für eine Fortbildung zum Piloten bzw. Medic (RCs) muss man dies bei der jeweiligen Fraktionsleitung ausbilden lassen.


    §2.7 Das Nutzen der Ausrüstung muss gegenüber Vorgesetzten begründet werden.

    Ausnahmen: Trainingseinheiten, Try-Outs (Rekrutierungen)


    §2.8 Die Weitergebe von Ausrüstungsgegenständen ist der Fraktionsleitung vorbehalten und sonst verboten.


    §3 Donatorregeln


    §1.1



    4 | Donatorregel

    4.1 Donator Jobs sind aus Regel 2.3 ausgeschlossen

    4.2 Jedi Regeln

    - - 4.2.1 Jedi müssen sich vor dem Imperium verdeckt halten, da sie durch die Order 66 gejagt wurden.

    - - 4.2.2. Jedi können wenn sie möchten das Imperium versuchen zu sabotieren

    - - 4.2.3 Jedi dürfen unter keinen Umständen das Leben von Unschuldigen gefährden

    4.3 Besonders Donator Ausrüstung darf nicht weitervergeben werden

    4.4 Als R-2 Droide und Ewok darf man nicht sprechen, muss sondern das Sound Swep nutzen und die Worte mit /me in den Chat schreiben

    4.5 Für einen Custom Charakter muss man eine Charaktervorstellung im Forum schreiben

    - - 4.5.1 Man kann die Charaktervorstellung vor dem Spenden schreiben, um sicher zu gehen, dass sie angenommen wird, jedoch wird der Job erst nach der Donation implementiert.

    - - 4.5.2 Da gewissen Custom Charaktere gewisse Besonderheiten haben, sollten die Charaktervorstellungen von jedem gelesen werden.


    5 | MedicRP

    5.1 Versorgt man jemanden medizinisch, muss man mit dem /me Befehl arbeiten

    5.2 Jeder Patient muss auf das RP des Behandelnden(z.B. mit /me hat einen hohen Puls) antworten.

    5.3 Die Antworten müssen realistisch sein (z.B. Beinbruch, wenn man runtergefallen ist).
    5.4 Tote, die durch Lichtschwerter, Kopfschüsse, Detonatoren oder ähnliche explosionen gestorben sind, können nicht wiederbelebt werden.
    5.5 Die eingesetzten medizinischen Mittel müssen der tatsächlichen Ausrüstung entsprechen.